Oku geht in den Knast!

Montag, 07 September 2009 | Autor: Mark

Ein ganz besonderer Auftritt steht vor der Tür. In der Justizvollzugsanstalt (JVA) Zweibrücken werden wir am 18.09.09 beim Jailhouse- Reggaerock die Gitterstäbe zum Wackeln bringen. Zugunsten der Insassen spielen Oku & the Reggaerockers dort ein Benefizkonzert .

Wir freuen uns den Menschen dort Freude und Action in ihren Alltag bringen zu können. Gute Vibrations und Positivität haben noch keinem Publikum geschadet.

Das Konzert findet "open-air" auf dem Sportplatz innerhalb des JVA- Geländes statt. Aus sicherheitstechnischen Gründen handelt es sich um ein Konzert für eine geschlossene Gesellschaft - es wird also leider keinen öffentlichen Einlass geben.

Warnung: Wir raten jedem davon ab, jetzt noch auf die Schnelle ein krummes Ding zu drehen, nur um das Konzert Live mitzuerleben, einfach auf unsere Termine schauen – es gibt noch viele legale Möglichkeiten mitzufeiern!

Greetz Mark

 

Weitere Artikel

2017 (02.03.17)

2017 läuft schon ein paar Tage, und bei uns läuft es auch. Die ersten Termine sind unterwegs und...

ALLEZ! (18.05.16)

Pünktlich zur Veröffentlichung des deutschen EM-Kaders, hauen wir mal wieder einen raus. Diesmal...

Die ersten Termin f… (04.04.16)

Alle Infos findet ihr bei Facebook und nach Sachstand hier auf www.reggaerock.de unter der Rubrik...

2016 (11.02.16)

Hey Ihr Verrückten da draußen, das neue Jahr ist nun schon garnicht mehr soooo neu und bei uns...

Love Peace& Kieh - … (11.08.15)

Das Finale naht!Am 15.08.15 um 18:30 Uhr könnt ihr uns zum (vorerst) letzten Mal in diesem Sommer...

In10siver jetzt auc… (02.07.15)

Hallo Freunde des Sommers, unsere neue Scheibe gibt es nun endlich auch zum Downloaden bei iTunes...