Oku ist Pate bei "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" in der Gesamtschule Bellevue Saarbrücken

Mittwoch, 14 April 2010 | Autor: Mark

Am 24. März  2010 wurde der Gesamtschule Bellevue  die Plakette "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" überreicht.

Die Feier war der vorläufige Höhepunkt einer zweijährigen Arbeit, die in erster Linie aus Schülerinitiative entstand. Oku ist Pate dieses Projekts und wird die Schüler bei ihren Projekten unterstützen (wir werden berichten).
Das Projekt "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" hat zum Ziel, sich gegen gesellschaftliche Diskriminierungen aller Art einzusetzen.

Oku:"Ich bin froh, dass ich als Pate ein solches Projekt unterstützen kann…hier arbeiten Schüler selbstständig und eigeninitiativ an einer besseren Welt – wenn das mal nicht optimistisch stimmt für deren Zukunft! Ich freu mich riesig auf die kommenden Aktionen und Aktivitäten.

Denn:  Wenn nicht wir etwas tun, wer dann?!!!“

Mehr Infos unter:

Gesamtschule Bellevue
Schule ohne Rassismus

Weitere Artikel

2017 (02.03.17)

2017 läuft schon ein paar Tage, und bei uns läuft es auch. Die ersten Termine sind unterwegs und...

ALLEZ! (18.05.16)

Pünktlich zur Veröffentlichung des deutschen EM-Kaders, hauen wir mal wieder einen raus. Diesmal...

Die ersten Termin f… (04.04.16)

Alle Infos findet ihr bei Facebook und nach Sachstand hier auf www.reggaerock.de unter der Rubrik...

2016 (11.02.16)

Hey Ihr Verrückten da draußen, das neue Jahr ist nun schon garnicht mehr soooo neu und bei uns...

Love Peace& Kieh - … (11.08.15)

Das Finale naht!Am 15.08.15 um 18:30 Uhr könnt ihr uns zum (vorerst) letzten Mal in diesem Sommer...

In10siver jetzt auc… (02.07.15)

Hallo Freunde des Sommers, unsere neue Scheibe gibt es nun endlich auch zum Downloaden bei iTunes...